Das erste Treffen.

Startseite

Was sollten Jungen und Mädchen beim ersten Date beachten?

Mädels und Jungen beim ersten Date oder Treffen!

Das Kennenlernen über das Internet unterscheidet sich wesentlich von den Kontakten im täglichen Leben. Deshalb sollten Jungen und Mädels einige wichtige Regeln beachten. Während man den familiären und sozialen Hintergrund seiner lokalen Freunde oder Klassenkameraden recht gut kennt, können sich hinter netten emails oder Online Chat Gesprächen völlig andere Personen verbergen. Private intime Kommunikation schafft Vertrauen, die vermeintliche Vertrautheit suggeriert das Gefühl, den Partner bestens zu kennen. Wer aber Bekanntschaften aus dem Internet bereits im realen Leben getroffen hat, weiß um die Diskrepanz von virtueller und realer Persönlichkeit. Nicht selten werden die von Wünschen und Träumen geformten Erwartungen enttäuscht. Deshalb sollte das erste Date mit Vorsicht und Besonnenheit geplant werden.

Mädels, Vorsicht beim ersten Treffen mit einem Jungen!

Mädchen sollten beim Dating mit Jungs sehr vorsichtig sein.

Teilt euren Freunden oder Verwandten mit, wo ihr euch das erste mal treffen und wann ihr zurück kommen wollt. Laßt euch beim ersten Dating nicht von zu Hause abholen und ebenfalls nicht nach dem Treffen nach Hause bringen oder ein Stück mit den Wagen mitnehmen. Organisiert eine notwendige An- und Abfahrt selbst. Wählt für euer Treffen immer einen Platz in der Öffentlichkeit mit viel Puplikumsverkehr. Das schafft eine gewisse Sicherheit und Ablenkung bei unsicheren schüchternen Situationen. Schmuseplätze sind nicht geeignet für das erste Zusammentreffen. Tauscht als Mädels vor dem ersten Date keine persönlichen Kontaktdaten, geben eure Anonymität erst auf, wenn genügend Vertrauen aufgebaut ist. Eine Prepaid Handynummer ist anonymer als eine private Festnetznummer. Telefoniert miteinander! Die Stimme eines Menschen sagt sehr viel über eine Person aus. In der Art wie der Gegenüber spricht, schwingen oft Gefühle und Emotionen mit die viel über die wahren Intentionen und den Charakter preisgeben. Laßt euch vor und während des ersten Dates zu nichts drängen. Ein aufrichtiger Partner wird das in jeden Fall respektieren und vielleicht sogar schätzen.

Ich kann Dich nicht riechen! Wer kennt den Spruch nicht!? Das solltet ihr wörtlich nehmen. Sorgt also unbedingt dafür das ihr gut riecht. Gut riechen heißt nicht riechen oder nur leichter Parfümgeruch. Unangenehmer Schweißgeruch ist ein absoluter Sympathie-Killer, aber auch zu dominante oder übertrieben verwendete Duftstoffe können lästig sein. Parfüme sind nicht bei jedem Mädel oder Kerl gleichermaßen beliebt und sollten wenn überhaupt nur sehr dezent verwendet werden. Der kleine DeoRoller mit Anti-Perspirant ist ideal. Verkleidet euch nicht! Tragt beim ersten Treffen Kleidung in der ihr euch richtig wohl fühlt. Verstellt euch nicht mit übermäßigen Styling. Das wirkt verkrampft und unpersönlich, schließlich geht ihr zu keinem Bewerbungsgespräch. Szene-Klamotten sollte ihr nur tragen, wenn ihr euch sicher seit, hundertprozentig die gleiche Gesinnung zu teilen.